Ja, die Reiter - Ein Völkchen, dass hart besaitet sein muss: Ständig den Wetterbedürfnissen ausgesetzt, müssen deren Pferde dennoch versorgt, bewegt, geputzt und gehütet werden. Da ist es egal, ob schneit, stürmt oder regnet. Die passende Ausrüstung spielt also eine elementare Rolle im täglichen Leben der Reiter und Pferdebesitzer:

INFRAROT – TECHNOLOGIE FÜR REITER

Ferninfrarotstrahlen (FIR) sind unsichtbare Energiewellen, die alle Schichten des menschlichen Körpers durchdringen können. Sie erreichen die innersten Regionen des Gewebes, der Muskeln und der Knochen. Infrarot erzeugt auf natürliche Weise Wärme, indem es die Proteine, Kollagene, Fette und Wassermoleküle in Schwingung versetzt.